Gesundheitsmanagement im Unternehmen

Das Problem: Im Jahr 2013 entstanden deutschen Unternehmen 51,5 Milliarden € !! Kosten alleine durch krankheitsbedingte Fehlzeiten (gemäß Zahlen der AOK). Dazu kommen verdeckte Kosten aufgrund von schlechter Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter, z. B. für mangelnde Produktivität und Leistungsbereitschaft.

Die Lösung: Durch systematisches Gesundheitsmanagement spart jedes Unternehmen enorme Kosten. Gesundheitsmanagement im Unternehmen steigert die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter und verringert krankheitsbedingte Fehlzeiten.

Unternehmen haben durch systematisches Gesundheitsmanagement positiven Einfluss auf Produktivität und Leistungsbereitschaft seiner Mitarbeiter. 

     

Durch Gesundheitsmanagement werden

  • betriebliche Rahmen- und Arbeitsbedingungen geschaffen, in denen sich Gesundheit aller Mitarbeiter entfalten kann
  • allen Mitarbeitern Wissen und Fähigkeiten für eine gesunde und Krankheiten vermeidende Lebensführung vermittelt

Angebote